die Produktion

Produktionsprozess

Der gesamte Produktionsprozess des Abformens erfolgt im Unternehmen selbst - vom Schneiden des Balkens bis hin zum Sandstrahlen der fertigen Teile. Für die Verarbeitung und andere Oberflächenbehandlungen stützen wir uns auf die Zusammenarbeit mit darauf spezialisierten Anbietern.

Materialien und Legierungen

Die RAD ist in der Lage Sonderteile in den gängigsten Messing-, Kupfer- und Aluminiumlegierungen herzustellen. Im untenstehenden Prospekt sind die am häufigsten verwendeten Legierungen aufgelistet.

Messinglegierungen Handelsname chemische Zusammensetzung
CW617N OT58  CuZn40Pb2 
CW612N Prodotto stampaggio   CuZn39Pb2
CW510L OT57   CuZn42
CW509L Lega Muntz CuZn40
CW610N Lega Muntz al piombo CuZn39Pb0,5
CW602N ADZ CuZn36Pb2As
CW511L Ot 57 basso Pb CuZn38As
CW719R Naval brass CuZn39Sn1
*: sono riportate solo le principali leghe utilizzate; per richieste di leghe particolari contattare l'ufficio commerciale RAD

 

Messinglegierungen Handelsname chemische Zusammensetzung
CW004A - E-Cu 57 - CW024A Cu - ETP ETP 99,9%

 

Messinglegierungen Handelsname chemische Zusammensetzung
6082 AW 6082 AlSi1MgMn

Maschinenpark

Der Maschinenpark der RAD umfasst 10 Maschinen, darunter mechanische Pressen und Lasttraversen.

Die Maschinenleistung variiert zwischen einer Mindestleistung von 100 Tonnen für kleine Sonderteile bis zu einer Höchstleistung von 750 Tonnen für große Bauteile. Die Lasttraverse für ein Gewicht von 750 Tonnen ist mit einem Roboter ausgestattet, der jede einzelne Phase des Abformens steuert. So wird ein erhöhter Qualitätsstandard für alle Sonderteile mit komplexer Form und schwerem Gewicht garantiert.

Jede Maschine arbeitet vollautomatisch und ist mit mechanischen und elektronischen Greifern zur Be- und Entladung der Teile ausgestattet.

Neben den Maschinen zum Abformen verfügt das Unternehmen noch über 4 automatische Sägemaschinen, 5 Spaltmaschinen und 3 Grießmaschinen für das normale und das Inox-Sandstrahlen.

Produkte

Die RAD S.r.l. stellt Sonderteile nach Zeichnung des Kunden her. Die Verschiedenen Arten des Abformens können sowohl auf festen als auch auf beweglichen Arbeitsplatten durchgeführt werden. So ist es möglich einfache Teile in größeren Mengen wie auch besonders komplexe Teile herzustellen.

Die RAD arbeitet mit verschiedenen externen Zulieferern zusammen, die bereits fertig bearbeitete Stücke liefern; die Zulieferer werden so ausgewählt, dass eine große Bandbreite an Maschinen, die für jede erforderliche Bearbeitungsart geeignet sind, zur Verfügung steht.

Für Oberflächenbearbeitungen, die sich vom Sandstrahlen unterscheiden, verlassen wir uns auf Anbieter, die folgende Bearbeitungen durchführen:

  • Beizen
  • Vernickeln
  • Bürsten und Polieren
  • Beschichten mit Messing
  • Gleitschliff
  • Andere Bearbeitungen der Oberfläche werden auf Anfrage durchgeführt.

 

Fragen Sie ein Angebot


Name:*
Unternehmen:*
Telefon:*
E-mail:*
Nachricht:*
lädt ein Projekt in pdf (max 10MB):

kontaktieren Sie uns

Rad S.r.l.
Via delle Industrie 12
20881 Bernareggio MB - Italien
T: +49 1627275282
F: +39 039.6900710
E-mail: rad@rad-stampaggio.it

Diese Seite verwendet Cookies, um Navigations- und technische Cookies anderer Websites für die statistische Analyse zu ermöglichen.
Das fortfahrende Durchsuchen des Benutzers erlaubt die Verwendung aller Cookies.